Neue Betriebsstätte im Wirtschaftsraum Weiz – St. Ruprecht/Raab

Das Unternehmen Ligneal mit dem Inhaber Rene Pecovnik hat seinen neuen Betriebsstandort im Herzen von St. Ruprecht eröffnet.

Am Montag den 26. November 2018 wurde der Tischlermeister Rene Pecovnik von den Bürgermeistern Erwin Eggenreich (Weiz) und Herbert Pregartner (St. Ruprecht) herzlich in der neuen Betriebstätte in St. Ruprecht willkommen geheißen. Das Einzelunternehmen Ligneal ist ein Komplettanbieter für Innenraumausbau und -einrichtung. Die Leistungsbandbreite umfasst alles von der detaillierten Planung über das Projektmanagement bis zur Umsetzung des Projektes für die Ausstattung von Gastronomiebetrieben, Wohn-, Geschäfts- und Büroräumen. Dabei wird auch mit regionalen Kooperationspartnern unterschiedlicher Gewerke zusammengearbeitet.  Es werden immer die idealen Lösungen für jede Situation bzw. jeden Kunden gefunden und dabei immer ein Schritt weitergedacht.  Das Unternehmen liebt dabei die Herausforderung, Projekte mit ihrem umfassenden technischen Know-how umzusetzen und dem Produkt eine besondere Exklusivität zu verleihen.

Weitere Infos unter http://www.ligneal.at

Aufgrund der Betriebsvergrößerung wurde für das zuvor ansässige Unternehmen im Innovationszentrum W.E.I.Z. von den Akteuren des Wirtschaftsraum Weiz – St. Ruprecht/Raab ein neuer Standort gesucht. Dieser konnte durch die Geschäftsführer Bgm. Herbert Pregartner und Roman Neubauer im Zentrum von St. Ruprecht realisiert werden. Wieder ein gutes Beispiel, dass für Firmen der bestmögliche Betriebsstandort bei der gemeindeübergreifenden Betriebsansiedelung im Vordergrund steht.

 

Kontakt:

Wirtschaftsraum Weiz – St. Ruprecht/Raab
Franz-Pichler-Straße 30
8160 Weiz
GF Bgm. Herbert Pregartner, Tel +43 3178 2218-0
GF Roman Neubauer, Tel +43 3172 23 19-191
office@wirtschaftsraum.net
https://wirtschaftsraum.net

 

ZURÜCK...
<span class="cat-title">Categories</span> News